Community / WIPE / Trolls / Mods

    • Community / WIPE / Trolls / Mods

      Hallo, ich spiele nun seit ca 5Wochen wieder Albion und bin teilweiße richtig entsetzt wie Albion sich in der Community verändert hat, jeden Tag liest man im Global nur noch irgendwelche Beleidigungen, Lügen (Trolls) oder Ausdrucksweißen die der Community meines erachtens nach nicht gut tun. Einige werden nun sagen stell den Chat doch aus. Aber ist das der Weg den ihr Devs und die anderen wirklich gewählt haben? Das Spiel soll bald als Steam Version releasen, auch wenn es da auch viele Diskusionen darüber gibt, finde ich sollte sich bis dahin viel ändern sonst hagelt es im Steam unnötig mehr Negativ Comments. Ein MMO Spiel ist nicht nur gut weil die Mechanik oder das Gameplay gut ist sondern einen großen Teil daran tut auch die Community.

      Ich habe letztens mit einem Mod geschrieben, das sie erst Vorwarnen müssen/sollen bevor ein Spieler gemutet wird, ich finde genau da sollten die Devs/GMs/Mods nun endlich mal ansetzen und alles Muten für einen Tag was Trollen tut etc. Mit Warnung dannach bei Mehrfachen Fehlverhaltens einen 7tage Bann etc. Andere Spiele setzen Regeln zum Wohle der Community viel mehr durch und kümmern sich auch mehr um die Community. Ein MMO lebt von der Community nicht vom Spiel, sonst kann man ja auch offline spielen^^... aber das wisst ihr doch selber :)

      In den letzten Tagen nervt besonderst der WIPE Troll, die die für die Community sind schreiben schon im Chat dagegen aber das hält die Troller nicht davon ab. Gerade Neue Spieler wissen nicht was nun fakt ist und fühlen sich verunsichert, manche fragen im forum nach, andere per PMs, aber ehrlich das muss doch nicht nötig sein....



      Sagt mir mal was ihr davon haltet, habe ich einfach eine Falsche Vorstellung von dem Spiel und wie eine Community aussehen soll? Bin ich einfach zu Verkrampft was sowas betrifft oder unterstützt ihr gar dieses Verhalten? :P

      Lg Baldy
      :evil: Life is a Game and we will never lose it :evil:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Baldy ()

    • Naja, Albion Online ist ein Full-Loot PvP MMO und bisher ist die Entscheidung der Devs, dass Trashtalk im Chat erlaubt ist. Diverser Rassismus und Ähnliches wird allerdings auch (teilweise ohne Warnung) bestraft weil es eine gewisse Grenze überschreitet in dem was toleriert wird.
      Trolls ( / Lügner) können natürlich auch nicht immer von einfach falsch informierten Spielern unterschieden werden und die meisten falschen Aussagen werden zudem ja in den meisten Fällen auch von jemandem korrigiert.

      Ich persönlich denke eine gewisse Eigenverantwortung in dem was man wem glaubt sollte schon gegeben sein und nicht direkt der Spieler gemutet werden, immerhin ist auch z.B. das Stehlen von anderen Spielern erlaubt und hat einen gewissen Platz im Spiel. Aber das wär ja schon nicht ganz vereinbar mit Chatregeln wie 'Lügen verboten' ;)
      Natürlich kann man den Chat in ein unberührtes Erlebnis verwandeln in dem jeder Sünder direkt bestraft wird, ich denke aber genau solche Maßnahmen (nicht nur im Chat) nicht zu haben macht Albion Online aus als Spiel.
    • den "wipe hype" gibt es in jedem spiel aber ich denke dass gerade neuere spieler des genres
      dadurch etwas verunsichert werden und ich vertrete die meinung, dass dagegen maßnahmen ergriffen werden sollten, wenn diese auch nur aus anwesenheit eines gms im chat zur richtigstellung bestehen.
      zumindest vor dem steam release sollte man sowas in den griff bekommen.
      ich mein..... sbi bannt für account sharing wegen nem dämlichen osterhasen event also wieso
      ist es abwägig sowas zu bestrafen wo doch gerade ein sehr wichtiger release ansteht, dessen ausgang
      den verlauf des spiels deutlich beeinflussen wird?
    • Neu

      es is egal was ihr im chatt schreibt(leider), die meißten mods reagieren ganicht bzw warnen 3-4 mal und wenn es immernoch ignoriert wird dann schaut der mod weg. (schon 2-3mal so gesehen als einer seine Gildenwerbung gespammt hatt). Eigendlich traurig wie wenig macht ein mod hatt.
    • Neu

      Da muss ich wohl widersprechen. Wir sind natürlich auch nur Menschen und können nicht alles mitbekommen. Wenn wir aber etwas mitbekommen im Chat was gegen die Regeln verstößt wird dementsprechend gehandelt und im Chat haben wir auch alle nötige Macht dazu :)
      Falls du konkrete Beschwerden über Mods hast kannst du dich sonst an den Support wenden.