Hat es Konsequenzen?

    • Hat es Konsequenzen?

      Hallo Community,

      ich spiele sehr oft während meiner Arbeitszeit per TeamViewer Albion. Mit dem Firmen WLAN klappt es sehr gut. Die Rohstoffe lassen sich angenehm abbauen und in die Stadt bringen. Alles klappt super und ich brauche keine iOS App für Albion, die sowieso noch nicht vorhanden ist.

      Heute während meiner Nachtschicht habe ich wie so oft Rohstoffe gesammelt. Ab und zu verklickt man sich hier und da und der eigene laufweg wirkt unnatürlich. Auch mache ich kurze Pausen zwischen durch, da meine Arbeit ja auch noch getan werden muss (werde ja nicht fürs Albion spielen bezahlt :D )

      Als ich dann wieder kam waren mehrere Leute an dem Spot. Es hat mir aber nichts ausgemacht und ich habe einfach weiter gespielt, bis ich dann eine Nachricht per Post ingame von einem anderen Spieler bekommen habe, wo stand, dass ich ein Bot benutze und er ein ein Video gemacht hat, wo er mir über 20 Minuten hinterher rennt und mich angeschrieben hat, ich ihm aber nicht geantwortet habe.

      Ich hatte den Chat nicht mitverfolgt, da ich 1. nur mit dem Handy gespielt habe und der Display klein genug ist und ich im Chat sowieso kaum was lesen konnte und 2. ich ihm sowieso nicht geantwortet hätte, auch wenn ich es bemerkt hätte, da jeder der mit TeamViewer auf dem Handy schon mal gespielt hat weiß, wie schwer es ist damit zu schreiben.

      Die Post Nachricht habe ich dann natürlich sofort bemerkt und dem Spieler zurück geschrieben. Dieser meinte aber nur er weiß was er gesehen hat und er schickt das Video an den Support.

      Habe ich durch diese Aktion mit Konsequenzen zurechnen? Die Entwickler sehen doch, dass ich kein verbotenes Programm benutzt habe oder? Ist man den verpflichtet jemanden zu antworten, wenn er einen abschreibt?
    • Weil ich durchaus auch denken würde, wenn ich ein Video sehen sollte, wo ein Spieler jemanden anflüstert, dieser ihm aber nicht antwortet, dass es ein bot ist.

      Ich kenn mich nicht aus und weiß auch nicht ob die Entwickler nur auf das eingehen was sie sehen, oder ob sie die Daten checken ob ein illegales Programm benutz wurde.
    • Ich denke in solch einem Fall wird eine umfassender Prüfung durchgeführt.
      Das was Du beschreibst beweist nur, dass Du ihn ignoriert hast.
      Darüberhinaus bin ich schon als Bot betitelt worden, nur weil, ja keine Ahnung, weil ich an einem Spot stand und dort gefarmt habe.

      Dies und meine Erfahrung aus anderen Spielen mit anderen Spielern zeigt, dass vermutlich unmengen v. Leute falsche Anschuldigungen an den Support weiterleiten, was eine eingehendere Prüfung zwingend erforderlich macht.
    • Jokar wrote:

      Sollte mir wohl angewöhnen jeden als Bot zu reporten der an .3 ressourcen campt !
      Das Problem ist halt das ein Bot genau das meistens macht. Also lieber ein mal zu viel reporten als zu wenig. Auch wenn das halt immer für den Entwickler schwierig ist, da wirklich viel Arbeit damit verbunden ist das zu filtern. Die Map/Fog Hacks sind ebenso kaum zu erkennen. Sieht man nur daran das Mausklicks außerhalb des erlaubten Sichtradius getätigt wurden, also wenn ein Cheater die Map weit zoomt und mit einem Klick lange Wege zurücklegt. Das alles auszuwerten stell ich mir nicht so einfach vor.
    • Wurde gerade vor 5 Minuten angewhispert ob ich ein Bot sei,
      als ich es negiert habe wurde ich dann beschimpft weil ich offenbar in der Farmroute von jmd. war, vice versa er natürlich auch in meiner O_o aber das erklär dem durchschnittlich AO-Spieler mal ...

      So wie das aktuell im Forum kommuniziert wird wirkt Bannen eher wie Hexenjagd; Beachtung bekommen die die am Lautesten schreien, so wirkts jdf. auf mich ...
    • Wenn so ein verhalten zu einem Bann führen würde, würde ich auch sofort gebannt. Denn:

      • Ich Antworte auch nicht auf den Chat da ich diesen immer komplett ignoriere, da es ja nur gespamme in 30 verschiedenen Sprachen ist. Würde mir wünschen das man da nach Sprachen getrennte Channels einführt, dann würde ich auch mal drauf schauen. Das letzte mal das ich da doch mal kurz reingeschaut habe hat jemand einen Game of Thrones Spoiler gepostet, dummerweise auf Englisch, so das ihn gelesen habe bevor ich realisiert habe was ich da lese.... Also Chat nein Danke ;)
      • Wenn ich auf meinem Galaxy S8+ zocke laufe ich auch sehr unbeholfen und komisch herum wie ein dummer bot oder dreh mich manchmal Ausversehen im Kreis oder laufe irgendwohin und dann zurück. Jeder der mal den Mobile Client auf Smartphones genutzt hat und versucht hat darauf Menüs zu bedienen wird sicher ein ähnliches Verhalten an den Tag legen ;)
      • Ich farme oft nebenbei. Ich schaue dann eine Serie/Einen Film, höre Musik, Surfe im Netz usw. Wenn ich dies tue bleibe ich an einer einzigen Stelle stehen so das ich mich bewegen muss und schaue nur ab und zu mal ins Albion Fenster und wenn die Ressource grade da ist bau ich sie ab. Manchmal bin ich abgelenkt und steh einfach nur 10 Minuten bewegungslos rum und manchmal schaue ich öfter rein und baue was ab. Auf jeden Fall wirkt das für jemanden der dabei zusieht sicher sehr komisch und wie ein Bot. Wobei ich andererseits aber annehmen würde das ein Bot deutlich effizienter ist als das was ich beim nebenbei farmen mache ;)


      Von daher würde ich mal stark annehmen das Bans nur passieren wenn die Albion Software Bot Software erkannt hat die nebenbei läuft und nicht aufgrund Bot ähnlichen Verhaltens. Sonst müssten verdammt viele Leute hier gebannt werden. Wenn man mal darauf achtet wie sich die anderen Spieler so bewegen, bin ich ganz sicher nicht der einzige halb-AFK Farmer der den Bildschirm so gut wie nicht beachtet und nur hier und da mal auf eine Ressource klickt ;)

      The post was edited 1 time, last by krazun ().

    • Amboss wrote:

      Als ich dann wieder kam waren mehrere Leute an dem Spot. Es hat mir aber nichts ausgemacht und ich habe einfach weiter gespielt, bis ich dann eine Nachricht per Post ingame von einem anderen Spieler bekommen habe, wo stand, dass ich ein Bot benutze und er ein ein Video gemacht hat, wo er mir über 20 Minuten hinterher rennt und mich angeschrieben hat, ich ihm aber nicht geantwortet habe.

      Das interessiert doch keine Sau ob du nem anderen Spieler nun antwortest oder nicht. Entscheidend ist nur das wenn ein GM neben dir steht du dem dann doch schon noch antworten solltest :)
      Die kommen auch mal persönlich vorbei und schaun sich an was du da so treibst. Wenn du dann munter hin und her rennst, Ressourcen farmst und auf seine Ansprechversuche nicht reagierst könnten die Lichter schnell ausgehn :)

      Andere Spieler ignoriere ich auch meistens. Kommen sowieso wenn mal was kommt nur ne Drohung oder ne kleine Beleidigung wenn ich mal wieder schnell mit abbauen war als der Andere :)
    • Mayestic wrote:

      Amboss wrote:

      Als ich dann wieder kam waren mehrere Leute an dem Spot. Es hat mir aber nichts ausgemacht und ich habe einfach weiter gespielt, bis ich dann eine Nachricht per Post ingame von einem anderen Spieler bekommen habe, wo stand, dass ich ein Bot benutze und er ein ein Video gemacht hat, wo er mir über 20 Minuten hinterher rennt und mich angeschrieben hat, ich ihm aber nicht geantwortet habe.
      Das interessiert doch keine Sau ob du nem anderen Spieler nun antwortest oder nicht. Entscheidend ist nur das wenn ein GM neben dir steht du dem dann doch schon noch antworten solltest :)
      Die kommen auch mal persönlich vorbei und schaun sich an was du da so treibst. Wenn du dann munter hin und her rennst, Ressourcen farmst und auf seine Ansprechversuche nicht reagierst könnten die Lichter schnell ausgehn :)
      warum sollte ich einem GM antworten ?
      warum sollte der überhaupt zu mir kommen ?

      es kann ja auch gut möglich sein das ich ihm/ihr keine antwort gebe weil ich entweder so halb afk bin am farmen oder einfach nicht drauf achte was um mich rum passiert
      ausserdem kann es sein das ich die sprache nicht kann ... .wenn der auf türkisch oder italienisch kommt versteh ich genau nüsse
      und wenn er mir nen bann rein haut weil ich seiner meinung nach unfreundlich bin weil ich mich vom farmen nicht abhalten lasse dan hat er eh einen an der klatsche
    • Hatte letztens einen Spieler, der rund fünf Stunden an ein und der selben Stelle stand und immer Erz an drei Spots abbaute.
      Habe ihn alle Stunde reportet und es ist NICHTS passiert.

      Gibt natürlich auch so kranke, die fünf Stunden abbauen und nebenbei lesen, surfen, oder Film/Video schauen.
      Aber dann bleibt ein Spot nicht maximal 3 Sekunden offen, wenn überhaupt, sondern dann kommt man selbst auch mal an die Reihe... ...bei dem --> keine Chance.

      Für mich war das 100% ein Bot, dennoch konnte er mindestens 5 Stunden sein Handwerk fortführen... ...trotz Meldung innerhalb dieses Zeitraums.
      Ich denke deshalb nicht, dass da ernsthaft gegen Bots vorgegangen wird... ...
    • Thargan wrote:

      Hatte letztens einen Spieler, der rund fünf Stunden an ein und der selben Stelle stand und immer Erz an drei Spots abbaute.
      Habe ihn alle Stunde reportet und es ist NICHTS passiert.

      Gibt natürlich auch so kranke, die fünf Stunden abbauen und nebenbei lesen, surfen, oder Film/Video schauen.
      Aber dann bleibt ein Spot nicht maximal 3 Sekunden offen, wenn überhaupt, sondern dann kommt man selbst auch mal an die Reihe... ...bei dem --> keine Chance.

      Für mich war das 100% ein Bot, dennoch konnte er mindestens 5 Stunden sein Handwerk fortführen... ...trotz Meldung innerhalb dieses Zeitraums.
      Ich denke deshalb nicht, dass da ernsthaft gegen Bots vorgegangen wird... ...
      Ich glaube nicht dass sie Leute so schnell bannen. Sowas braucht eine gründliche Untersuchung und die dauert ihre Zeit.
    • also , gestern war ich z.B auch halb afk mit essen beschäftigt und stand an n paar steinen zum farmen nebenher und zum Chat kann ich auch nur sagen wenn der world channel an ist rattert eh alles so schnell runter das man nix mitbekommt ich achte eigentlich zu 0,5% auf den Chat, reinschreiben und was zu fragen bringt eh nix da es so schnell verschwindet...