Der Honke!

    • Seid gegrüßt, liebe Freunde!


      Zu meiner Person: Ich heiße Marvin, bin 29 Jahre alt und komme aus dem schönen Westfalen (nördlichster Teil).
      Mein Wasser und Brot verdiene ich bei einer Spedition als Disponent. Ingame werde ich wohl den Rufnamen „Honke“ tragen.
      Zum Testen des Spiels, dient zurzeit jedoch ein anderer Name.


      Mit großer Begeisterung habe ich dieses wundervolle Spiel in einer Anzeige über „Upcoming MMORPGs“ gefunden und war auf Anhieb verliebt.
      Nun ja, Erfahrung habe ich einige Sammeln können in diesem Genre. Von Guild Wars über Warhammer: Online, Der Herr der Ringe Online,
      Aion, Rift bis hin zu World of Warcraft und wie sie nicht alle heißen. Ultima Online, wohl ein ähnliches Setting, kann ich auf Grund meines Alters
      nicht zu dieser Liste zählen.


      Nach dem ich nun diese Perle gefunden hatte, musste ich mein Wissen mit Information füllen. Was, wie, wo, wer gegen wen. YouTube ist generell
      eine sehr gute Quelle und da dort auch einiges an Material geboten wurde, musste ich in der Zwischenzeit nur noch mit mir kämpfen welches
      Gründer-Paket ich mir denn zulege (Es Stand außerfrage, es nicht spielen zu wollen!).


      Ich hatte mich also für das Legendäre Gründer-Paket entschieden (Support ist wichtig) und konnte demnach auch schon direkt das Spiel selbst testen
      und einige Stunden in der schönen Welt verbringen. Was soll ich noch groß sagen? Erwartungen voll erfüllt und sogar zum Teil übertroffen.
      Alles sehr liebevoll gestaltet (Ich glaube ich werde zum Fanboy) und recht übersichtlich. Einige Fragen sind mir noch offen geblieben, aber ich denke
      die werden sich mit der Zeit von selbst beantworten. Die Sprache im OOC scheint recht englisch lastig zu sein, aber damit kann ich leben.


      Natürlich habe ich noch nicht mal ansatzweise das Spiel in seinem vollen Umfang kennengelernt aber ich denke, dass ich in Albion Online ein neues
      Zuhause gefunden habe. Ich liebe es einfach Materialen zu sammeln, Landwirtschaft zu betreiben und zwischen durch ein paar Gegnern ein auf die
      Mütze zu geben. Auch PvP ist mir letztendlich nicht fremd und bereit mir oft stundenlang Freude.


      Auf diesem Wege möchte ich auch gerne eine Gilde suchen, die mich nach dem Wipe aufnehmen würde. Ja ich bin neu in diesem Spiel und habe kaum
      Wissen über dieses Meisterwerk aber ich denke, ich kann spielerisch jede Rolle spielen, die gefordert wird. Erfahrung habe ich wie oben bereits erwähnt
      schon reichlich in anderen Spielen sammeln können. Sowohl als Heiler, Tank und DPSler. Meine Erwartung an der Gilde ist nur, dass sie deutsch sprachig ist,
      dass der Umgang familiär bleibt und irgendwelche zwänge nicht existent sind. Ich denke wir haben alle ein Leben und betrachten Albion als Spiel und nicht mehr.
      Gerne kann die Gilde auch etwas größer sein. Bei weiten Fragen an mich, könnt ihr mir gerne eine PN schicken.


      So ich hoffe die Textwand erschlägt niemanden. Mit viel Glück sieht man sich dann also Ingame oder hier im Forum.




      Gruß


      Marvin alias Honke
      "Alle Augen schauen, wenige beobachten, sehr wenige erkennen."
    • Willkommen Marvin/Honke

      Hoffe du hast Spaß beim weiteren Erkunden der Spielinhalte. Der Release ist ja nunmehr nicht so weit weg und bis dahin wird noch ein wenig fine tuning und content rein gepatcht. Wie Dexter schon richtig sagte: Schau dich auf jeden Fall nach einer Gilde für den Release um, denn dieses Spiel entfaltet sein ganzes Potential erst mit einer community...eigentlich eh wie die meisten MMOs :)

      Lieben Gruß