Neuer Spieler => Fragen

    • Norrin_ wrote:

      Farming, Sammeln, Refining, ggf. Herstellen wird definitiv eine Rolle spielen. Aber was spricht gegen die drei Inseln?
      Wenn ich das richtig verstanden habe benötigen die Gebäude ab einem gewissen Tier (4?!) auch Nahrung. D.h. je mehr Farm-Spots ich zu Begin
      haben je mehr Nahrung habe ich. Ergo freut sich die Gilde (sofern sich was passendes findet) oder es lässt sich eine hübsche Summe mit
      verdienen im AH (oder beides).
      Das Gold und deine Fragen spielen da eine Rolle, ob man gleich zum Start sich drei Inseln holt. Um so mehr Gold vorhanden ist, um so günstiger werden die Inseln. Ich selbst gehe nur mit "Groben" Plan vor, bin leider nicht der Tabellenfuchs. Drei Inseln holen, bedeutet erst mal 5000 Gold für zwei zusätzliche Charaktere. Dann müssen alle Inseln Stufe zwei min. haben, damit du einen Ackerfeld Pro Insel hast. Wenn die Gilde dir das Silber zur Verfügung stellt, dann ist das sicherlich kein Problem. Aber wenn man selbst Handeln möchte, es also aus seiner "Tasche" investieren muss... würde ich zum Start die anderen Bereiche nicht unterschätzen. Aber wie gesagt, solltest du in einer Gilde sein, wo alle am einen Strang ziehen... erübrigt sich das Thema hier. Und nicht vergessen, bei solchen Sachen rede ich ja nur von meiner Ansicht. Und es gibt sehr viele Wege wie man vor gehen kann. Ich möchte halt schnell Silber verdienen und so wenig wie möglich am Anfang Gold investieren.

      Edit: nach drei Tagen von neuen kommenden Start, sind nahezu alle Spieler vorhanden bzw. haben einen Zugang. Theoretisch sollte da der Preis Gold seinen höchsten Tief erleben, bis zum nächsten Wipe. Dann würde ich mir überlegen, ob ich noch eine Insel brauche...

      The post was edited 1 time, last by sebazomai ().

    • Tito wrote:

      Um es nochmal kurz zu fassen. Was ist eigentlich genau dein Ziel @Norrin_? Möchtest du eine möglichst effektive Produktionskette errichten? Günstig deine Items selbst craften? Handeln? Produzieren oder Refinern?

      Ich möchte vor allem nicht planlos in das Spiel starten und sofern sich eine passende Gilde findet möchte ich diese effektiv(!) unterstützen können.
      Je nachdem wie stark eine Spezialisierung nötig ist möchte ich mich mit allen wirtschaftlichen Aspekten des Spiels beschäftigen (Sammeln, "Anbauen", Veredeln, craften, handeln, etc.).
      Ich gehe davon aus, dass mir für alles auf einmal sicherlich die Zeit nicht reicht (man muss ja auch arbeiten :) ) aber das wird sich zeigen.



      sebazomai wrote:

      Edit: nach drei Tagen von neuen kommenden Start, sind nahezu alle Spieler vorhanden bzw. haben einen Zugang. Theoretisch sollte da der Preis Gold seinen höchsten Tief erleben, bis zum nächsten Wipe. Dann würde ich mir überlegen, ob ich noch eine Insel brauche...
      Wichtiger Punkt. Habe ich mir gestern, nach der ganzen Rechnerei auch schon gedacht :)

      Edit: Wobei zu diesem Zeitpunkt ja vermutlich am meisten Gold und am wenigsten Silber im Spiel ist. D.h. dass das Verhältnis vermutlich weit über dem Referenzwert liegt und man zumindest nicht von der Silber-Vergünstigung profitiert.

      Hammerhans wrote:

      Die Insel kostet 6.250 Silber
      Das Aufwerten auf Stufe 2 - damit bekommst Du Dein erstes Farmfeld - kostet ca. 19.000 Silber
      Das dann auf Stufe 3 aufwerten - für das zweite Farmfeld - kostet dann nochmal 62.500 Silber


      Das nur mal als kleine Eckdaten :)

      Die Kosten sind also fix? OK, dann war die andere Info also falsch bzw. hab ich es falsch verstanden. Danke :)
      Grüße,
      Norrin

      The post was edited 1 time, last by Norrin_ ().

    • Ich zahle meisten um die ca 12k für eine Insel... ansonsten ja, kannst du hals "Eckdaten" nehmen. Deine Beschreibung was du machen willst und in welchen Typ von Gilde du willst, ist zu Allgemein gehalten (Allrounder oder Spezialist?). Sagte ja, Albion ist recht komplex... Erkunde dich genau bei den Gilden, die dir zu sagen, wie ihr System läuft. Und es gibt kaum Gilden, wo du Gathering, Refinen, Craften und das ganze auf Markt werfen kannst. Abstriche sollte da eine Gilde schon machen, sprich erst mal die Kollegen ausstatten. :)
    • Norrin_ wrote:

      Die Kosten sind also fix? OK, dann war die andere Info also falsch bzw. hab ich es falsch verstanden. Danke
      Das einzige, was da variabel in silber is, ist der premium, den man auf 30 tage gehabt haben sollte, bevor man insel überhaupt kaufen kann.
      Für den 1. char ist es egal, da dieser meist durch das founders' Pack allein den premium-status hat.
      Bei den alts kommt es dann in Frage, da 30tage premium zu Beginn einen geringeren silber-preis (wegen gold-kurs) haben, als später.
      Die Verfügbarkeit an Silber jedoch steigt auch - d.h. am Anfang 10k silber farmen ist so schwer wie paar Tage später 100k silber. - daher gleicht sich dies ca. aus.
      Im Großen und Ganzen ist es also fix, was man an "Zeit" fürs Freischalten der Insel braucht. Ob du dies also zu Beginn anpeilst, oder erst Tage später - kommt auf's selbe hinaus (zu Beginn würde ich persönlich es sogar vernachlässigen. Lieber 'nen Vorsprung im Gathern/PvE kriegen, und dann von der Masse weit weg sein und meine Ruhe haben)

      sebazomai wrote:

      Und es gibt kaum Gilden, wo du Gathering, Refinen, Craften und das ganze auf Markt werfen kannst. Abstriche sollte da eine Gilde schon machen, sprich erst mal die Kollegen ausstatten.
      Hängt davon ab wie viel man selber produziert.
      Wenn man 24/7 gathert und craftet, wird keine Gilde so viel an deinem 5.2/6.2 gebrauchen können^^.
      Da wirfst du 10% davon in die Gilden-bank und vertickst den Rest im AH - alle sind glücklich.
      Wenn man jedoch wegen Zeitgründen kaum was in die Gilde investiert, dann kommt es "doof" rüber, wenn man alles gefundene auch direkt ins AH wirft.
      (Gibt immer so paar Scherzkekse, die sich ausrüsten lassen, und dann mit Glück einen Direwolf oder hoch-stufige Resourcen finden, diese dann aber direkt auf den Markt werfen, anstatt 'nen Teil davon der Gilde anzubieten)
      Die Gilden selber können, ohne Weiteres, nicht direkt sehen, was der einzelne Member geteilt hat - deswegen ist da immer etwas Freiraum.
    • sebazomai wrote:

      Und es gibt kaum Gilden, wo du Gathering, Refinen, Craften und das ganze auf Markt werfen kannst. Abstriche sollte da eine Gilde schon machen, sprich erst mal die Kollegen ausstatten.

      Habe ich auch nie behauptet dass ich sowas vor hab...
      Den "Support" für die Gilde sehe ich als wirtschaftlicher Spieler eigentlich als Hauptaufgabe (sofern das keine einseitige Sache ist natürlich).



      sebazomai wrote:

      Deine Beschreibung was du machen willst und in welchen Typ von Gilde du willst, ist zu Allgemein gehalten (Allrounder oder Spezialist?).

      Wenn ich das schon wüsste... ;)
      Sofern es sich zeitlich machen lässt würde ich beim farmen(=anbauen)/sammeln eher den allrounder machen.
      Beim Refinen/Craften habe ich noch keinen plan und vermute auch das es nicht machbar ist, vor allem in Kombination.
      Grüße,
      Norrin
    • Hallo.
      Habe das Spiel hier gefunden, mich ein wenig informiert und finde das Spiel intressant.
      Habe allerdings ein paar Fragen und hoffe, ihr könnt mir diese beantworten.

      1. Ist es richtig, dass ich immo nicht spielen kann, ohne eines dieser Bezahl-Abbos ab zu schließen? Also, diese dinger a 30-50-100 Dollar?
      2. Gibt's das ganze auch in €? Oder guck ich als deutscher da in die Röhre, bzw. wie läuft das ab?
      3. Gibt es schon eine große deutsche com, die mir am anfang unter die arme greifen kann? (gilden, freunde etc. pp)
      4. Falls punkt 1 ja, kann ich das spiel testen, ohne etwas zu zahlen, ab release? (also ab juli?!? dann)

      Danke schon mal für die sinnvollen und hilfreichen antowrten.
      MfG
    • 1. Ist es richtig, dass ich immo nicht spielen kann, ohne eines dieser Bezahl-Abbos ab zu schließen? Also, diese dinger a 30-50-100 Dollar?
      Es handelt sich hierbei nicht um ein Abo, sonder um ein Founder-Paket. Durch diese Pakete erhälst du Zugang zur Beta (anders nicht).
      Weitere Pakete kommen vermutlich wenn das Spiel sich dem Release nähert.



      2. Gibt's das ganze auch in €? Oder guck ich als deutscher da in die Röhre, bzw. wie läuft das ab?

      Einer Kreditkarte ist die Währung egal... PayPal sollte umrechnen... etc.etc.




      3. Gibt es schon eine große deutsche com, die mir am anfang unter die arme greifen kann? (gilden, freunde etc. pp)

      Nachdem du es schonmal in den deutschen Bereich des Forums geschafft hast findest du hier auch jede Menge Gildenwerbungen etc. von deutschen Gilden.
      Die Zahl deutschsprachiger Spieler habe ich allerdings nicht.




      4. Falls punkt 1 ja, kann ich das spiel testen, ohne etwas zu zahlen, ab release? (also ab juli?!? dann)

      Der genaue Umfang von "Paketen" zu Release ist glaub ich noch nicht bekannt. Ich gehe stark davon aus, dass du das nach Release testen kannst.
      Grüße,
      Norrin
    • fALKOfINSTER wrote:

      Hallo.
      Habe das Spiel hier gefunden, mich ein wenig informiert und finde das Spiel intressant.
      Habe allerdings ein paar Fragen und hoffe, ihr könnt mir diese beantworten.

      1. Ist es richtig, dass ich immo nicht spielen kann, ohne eines dieser Bezahl-Abbos ab zu schließen? Also, diese dinger a 30-50-100 Dollar?
      2. Gibt's das ganze auch in €? Oder guck ich als deutscher da in die Röhre, bzw. wie läuft das ab?
      3. Gibt es schon eine große deutsche com, die mir am anfang unter die arme greifen kann? (gilden, freunde etc. pp)
      4. Falls punkt 1 ja, kann ich das spiel testen, ohne etwas zu zahlen, ab release? (also ab juli?!? dann)

      Danke schon mal für die sinnvollen und hilfreichen antowrten.
      MfG
      @Norrin_ hat schon das meiste beantwortet aber hier nochmal:
      1) Es handelt sich um kein Abo sondern du kaufst einmal und kannst immer spielen, auch nach Release. Das einzige "Abo" das du haben kannst ist Premium ingame. Die Vorteile kannst du dir im Shop anschauen und du kannst dir Premium auch via ingame-Währung Silber kaufen, musst also kein Gold bezahlen.

      2) Wird halt umgerechnet, also etwas weniger in €

      3) Siehe Gildenbereich, unter anderem Zorn mischt unter den Top-Gilden mit es gibt aber auch wenn's mehr in Richtung Casual bei dir geht genug deutsche Gilden mit denen du spielen kannst :)

      4) Ob es eine kostenlose Demo mit eingeschränktem Zugang geben wird kann ich dir nicht sagen, allerdings halte ich es für unwahrscheinlich. Allerdings werden die Gründer Pakete noch aus dem Verkauf genommen und durch Starter Pakete ersetzt die wohl nicht so viel beinhalten sollen (sagt mir mein Gedächtnis, ist schon ne Weile her die Ankündigung).
    • Danke euch beiden für eure ausführlichen antworten.

      Für mich zählt schon als Abo, wenn ich mir nen "Premium" acc holen muss um alles genießen zu können ;) ( is ja nix anderes)
      Wobei ich mich ernsthaft frage, warum sollte ich mehr exp bekommen wollen und schneller lvln? Das raubt mir doch nur den spielspaß. *kopf schüttel*
      Hingegen mehr ress= mehr silber kein Thema ^^

      Was ich mich allerdings noch Frage ob es die 50 Dollar lohnt, bzw euronen dann.
      Da man das spiel ja leider nicht testen kann, vor release, mich es aber in den fingern juckt, grad was das cross over angeht.
      Ja, ihr seit etwas vor eingenommen, aber mich würd mal intressieren, was gerade euch an dem Spiel so juckt.

      Und was die com angeht, schon mal gut zu wissen. Wird wohl eher casual/extrem gehen. Also nicht ganz hardcore aber wohl mehr wie casual. ;)
    • fALKOfINSTER wrote:

      Für mich zählt schon als Abo, wenn ich mir nen "Premium" acc holen muss um alles genießen zu können ;) ( is ja nix anderes)
      Wobei ich mich ernsthaft frage, warum sollte ich mehr exp bekommen wollen und schneller lvln? Das raubt mir doch nur den spielspaß. *kopf schüttel*
      Hingegen mehr ress= mehr silber kein Thema ^^
      Naja, du brauchst theoretisch kein Premium und kannst trotzdem alles mitmachen, zwar nicht unbedingt von Anfang an unter den Top-100 mitmischen aber dir bleibt kein Content verschlossen.
      Bisher war es auch so, dass man sich ohne Probleme nach kurzer Zeit allein mit Silber durchgehend Premium leisten konnte in den Beta-Phasen.