Status des Spiels - Februar

    • Status des Spiels - Februar

      Grüße zusammen,

      nach etwas mehr als zwei Monaten in der geschlossenen Beta, ist es an der Zeit für eine Zusammenfassung des bisher Geschehenen und einen Ausblick auf unsere Ziele für die Zukunft! *klick mich*

      Haut rein,
      Urza
      "Those who fear the darkness, have never seen what I can do!"

      The post was edited 2 times, last by Dexter ().

    • Vielleicht habe ich das überlesen oder mich damals verlesen. Sollten die Rüstungen nicht überarbeitet werden? Quasi Stofftrees ect. Ich als wollefarmer müsste ja tanken um .3 zu nutzen. Oder bin ich komplett falsch?

      Beste Grüße

      Zorn sucht ambitionierte Spieler!
    • Wie bereits angekündigt überarbeiten und vereinfachen wir auch unser Rüstungssystem, um die Verwirrung und das Durcheinander, das im Moment zwischen Rüstungsmaterial und Rüstungsklasse herrscht, zu beseitigen.
      Am Ende im Ausrüstungs-Part ;) :)
      MfG

      Dexter

      ~I Know You Are, But What Am I?
    • Als alten Ultima Online und Counselor Haudegen - ich bin erst vor kurzem auf Albion Online aufmerksam geworden - gefällt mir das Spiel wirklich einmalig gut ( Fan von ISO Ansicht aus Community bzw. Übersichts Gründen, die Mischung aus Schurken, Handwerk und Kämpfern - etwas das für mich Ultima Online ausgemacht hat ).

      Was mir an Albion bisher aber störend aufgefallen ist ( Achtung - Jammern auf höchstem Niveau ), das die Spielwelt ein wenig eintönig ist - der Grafik Stil an sich ist spitze - ... hinzu kommt das Schachbrett Design. Was mir ein wenig fehlt ist eine lebendige Welt, welche ich auf eine Stoffkarte pinseln könnte ( sinngemäß ) welche eine Geschichte erzählt ... einfach ein Welt mit Seele ( hier zB. die Karte vom alten MorgenGrauen Mud als Vergleich mg.mud.de/hilfe/img/karte.neu.gif ) ... ich habe da hinten irgendwo die Wasserfälle, im Osten die Ork Schluchten usw ( ich weiss nicht ob mir da jemand folgen kann mit dem was ich ausdrücken möchte :) ... man trifft sich zB. im Dungeon Düsterfeld, oder in den Schlotterbergen, nicht aber in Plan Quadrat B5 :-).

      Hinzu kommt natürlich noch das beim Bewegen die Karte nicht mitscrolled, man aber durch Ladezeiten getrennte Quadrate läuft ... da geht halt schon ein wenig Gefühl verloren ... und bei der Weltkarte spielt es sich halt auch nur um farbige Quadrate, keine Seele oder Geschichte ... vielleicht würde es helfen wenn man diese Farben auf der Weltkarte zB. deaktivieren könnte ... beim Laufen auf der Karte ein mitscrollen der Minimap implementieren und "Quadrate" ohne Laden zu wechseln.

      Wie auch immer ... das ist mein einzigster kleiner Punkt welcher mir nicht so gefallen hat ( darf man ja sicherlich auch sagen ) ... der Rest ist einfach nur spitze ... und ich bin froh das an diesem Punkt auch gearbeitet wird zum Teil ... ich bin froh nach sovielen Jahren, ein Ultima Online ähnliches ISO Spiel gefunden zu haben ... vielen Dank dafür !
    • Ich bin ebenfalls sehr gespannt auf die neuen Rüstungen :D
      Mal sehen was im Status vom März alles enthalten sein wird.
      Ich finde die Entwicklung und Umsetzung bei diesem Spiel definitiv besser und schneller als bei vielen anderen Games... und vor allem gut durchdacht!

      Weiter so SI, ihr seit auf dem richtigen Weg!!!