Spiel führt einen Hard Reset des PCs aus und stürzt komplett ab.

    • Spiel führt einen Hard Reset des PCs aus und stürzt komplett ab.

      Hallo,

      Ich habe ein Problem, was ich leider nicht weiß, wie ich es lösen kann. Folgende Situation ist bei mir. Wenn ich Albion online spiele, dann passiert es immer mal wieder, das mein PC komplett neu startet. Sprich, er schaltet sich ab und fährt neu hoch. Zuerst dachte ich, es liegt am Rechner, aber es passiert einzig und allein nur bei Albion online. Interessant ist auch, dass es nur in sehr unregelmäßigen Abständen passiert. Es gibt Tage, wo es überhaupt nicht vorkommt und dann wieder tage, wo es zwei oder dreimal vorkommt. Ich habe, um ausschließen zu können, dass es der Rechner ist nun mehrere Tage andere Spiele probiert und auch länger gespielt und das Problem tritt nicht auf. Es scheint also irgendwas bei Albion online zu sein, woran er sich verschluckt. Der Fehler zeigt sich eigentlich immer gleich. Das Bild friert ein und der Rechner startet komplett neu. Wie ich bereits in Erfahrung bringen konnte, bin ich nicht der Einzige, der das Problem hat. Bei Reddit und auch hier im Forum wurde dieser Fehler bereits auch schon beschrieben.

      Ich habe versucht, eine Verbindung bei den Themen zu finden hinsichtlich gewisser Hardware. Aber auch dort konnte ich in den von mir gefundenen Threads keine eindeutige Verbindung herstellen.

      Mein System besteht aus

      AMD Ryzen 3700x
      32GB DDR4 3400 Arbeitsspeicher
      Geforce RTX 380
      3 mal je 1 TB SSD Samsung EVO Plus

      Irgendwas muss für den Absturz sorgen. Treiber sind also aktuell und auf den neusten Stand. Selbst das Bios ist frisch auf die neuste Version geflasht. Hat irgendwer eine Idee, was es sein könnte? Ein Absturz des Spiels ist ja irgendwie zu verkraften, aber ein Hard Reset finde ich schon ziemlich heftig und ist auf dauer auch nicht gesund für die Hardware.

      Danke schon mal :)