Ab wann machen schwarze Zonen Sinn?

    • Ab wann machen schwarze Zonen Sinn?

      Hallo zusammen,

      ich habe mittlerweile T5 erreicht und frage mich, ab wann es Sinn macht in schwarzen Zonen aktiv zu werden.
      Ich verstehe im Moment nicht, warum es z.B. T5 in schwarzen UND gelben Zonen gibt? Hat die schwarze Zone hier noch irgendwelche weiteren Vorteile? Wenn nicht warum gibt es dann T5 überhaupt in schwarzen Zonen?

      Vielen Dank schon mal für eure Antworten :)

      Grüße
    • sofralk wrote:

      Hallo zusammen,

      ich habe mittlerweile T5 erreicht und frage mich, ab wann es Sinn macht in schwarzen Zonen aktiv zu werden.
      Ich verstehe im Moment nicht, warum es z.B. T5 in schwarzen UND gelben Zonen gibt? Hat die schwarze Zone hier noch irgendwelche weiteren Vorteile? Wenn nicht warum gibt es dann T5 überhaupt in schwarzen Zonen?

      Vielen Dank schon mal für eure Antworten :)

      Grüße
      HI :)

      das hängt ganz von den Randfaktoren ab, wann es wirklich Sinn macht...

      Bist du in einer Gilde? Falls ja, kommt es auf derren Größe & Aktivität an ... Soll heißen: Wenn deine GIlde z.B. Dungeons geht, kannst du da locker mit gehen, bereits ab T4 oder sogar früher wenn man dich ziehen will ...
      Dann kannst du natürlich auch mit Randome Gruppen gehen, da solltest du aber entsprechend ein wenig Erfahrung mitbringen, da Randome Gruppen echt meist Chaotisch vorgehen und du keinerlei Schutz hast wenns schief geht ...

      Was für Vorteile dir die Blackzone bringen? Ganz einfach - Famebonus !!!

      Beispiel - gehst du nen T4 Dungeon in einer Blauen Zone, bekommst du nur moderaten Fame (EXP) - quasi für nen großen Mob ca 200 (ka, weiß nicht wieviel genau, aber recht wenig) - machst du nun den gleichen Mob in der Blackzone sinds halt gleich mal 1000 Fame für den gleichen Mob und Dungeon, da du ja immerhin dein Equip dafür riskierst!

      Ist nicht krass? Ouh doch, denn gehn wir jetzt mal von einem höheren Tier aus, sagen wir T6 oder T7 Dungeon, da bringen in der BZ die Mobs gleich mal 3.000 Fame oder sogar 3.500 Fame und im vergleich bei nem "gelben" dann eben nur 300 bis 350 ... Machst du jetzt einfach mal 2-4 Dungeons in Folge müsstest du vergleichsweise im schwachen Dungeon so extrem viele laufen das es unaufholbar wird ... Dennoch kommst du nicht drum herum, denn würdest du immer nur im blauen und gelben bleiben wärst du ewig beschäftigt mal dein Equipment hoch zu leveln...

      Weiterer Vorteil ist natürlich auch das Farmin, weil du da überhaupt mal an etwas dran kommst was z.B. seltene Ressourcen stark betrifft...

      Wenn du mich also fragst, ab wann es sich lohnt in die BZ zu gehen, ist meine Antwort: Sofort!
      Wenn du jedoch wissen willst, wie und unter welchen umständen es am besten ist, ist meine Antwort: Als Anfänger nur in Gruppe und 4.1 Equip + 5 (oder mehr) Leute oder eben zum Farmen alleine und immer neben dem Mount!

      VG Lynatix :) ... Falls da Fragen zu hast, schreib mir ruhig, dann kann ich da etwas genauer drauf eingehen ... achja und btw - der Blackzone Bonus gilt auch beim Farmen!
      Lynatix

      ~~ Wolfsblut ~~
      Wir jagen nicht - Wir töten!
    • Hi Lynatix,

      vielen Dank für deine Antwort!
      Das sind genau die Informationen die ich gesucht habe :)

      Was das "Sofort" betrifft: Natürlich nur wenn ich mir ein Ersatzset an Ausrüstung leisten kann, nehme ich an?

      Was auch noch interessant wäre: Ist die niedrigste Black Zone vom Fame her besser, als die höchste Red Zone?

      Grüße
      sofralk
    • sofralk wrote:

      Hi Lynatix,

      vielen Dank für deine Antwort!
      Das sind genau die Informationen die ich gesucht habe :)

      Was das "Sofort" betrifft: Natürlich nur wenn ich mir ein Ersatzset an Ausrüstung leisten kann, nehme ich an?

      Was auch noch interessant wäre: Ist die niedrigste Black Zone vom Fame her besser, als die höchste Red Zone?

      Grüße
      sofralk
      Hi ;) Gern geschehen ...

      Bzgl. Ersatzset - nun das solltest du Grundsätzlich machen ... Vergiss bitte den typischen Mmorpg Gedanken wie "juhu ich hab endlich T6 erreicht und kann mir endlich 6.3 leisten *freu*" ...
      Hier heist es, yes ich kann T6 tragen ... hmmm was habe ich vor, lohnt sich T6 oder ist der Kosten / Nutzen faktor von z.B. 5.1 besser, oder gar nur 4.1 weil ich diven gehe?

      Mein Tipp dafür - ich habe ein No Risk Set, das ist nen gepuschtes 8er Set (mittlerweile schon fast alles 8.2) das trag ich nur wenn ich z.B. Expeditionen gehe - für Blackzone renne ich immer mit 5er oder 6er Equip raus (ich bin Tank, tank items sind meist etwas günstiger ^^) ... Wenn ich nun also Plane das ich einen Dungeon mache, ist meine Gewinnspanne in etwar 200k - 300k im normalen fall - somit rechne ich für mich wie oft werden wir gedived, sprich sollte das alle 5 dungeons sein darf mich mein equip nicht mehr als 1ne mio kosten ... mach ich mehr dungeons mit dem selben Equip, mache ich Gewinn!

      Wirst du häufiger gedived, solltest du nur 4.1 z.b. anziehen da kost dich dein Set dann vill nur insg. 200k ...

      Grundsätzlich empfiehlt es sich aber, leg dir auf deiner Insel 4 Kisten hin und pack dort ein Set 3-4x mind. rein damit du nicht in Schwierigkeiten kommst, wenn du ausgezogen wurdest... Und rechne immer lieber mit einem Backup an Silber + Equip, es gibt nix schlimmeres als Blank zu sein und sein letztes Gear zu verlieren ^^

      Und bzgl. der Frage ob die niedrigste BZ höher als die höchste Red ist, das kann ich dir nicht beantworten, hab ich nie getestet - aber was dafür alleine spricht ist, das der Kosten / Nutzen Faktor ja gleich wieder besser ist :D - ich muss in einer BZ T3 z.B. weniger Kraft aufwenden um beispielsweise einen T5 Red mob zu töten ... somit rechne ich eher mit gleicher Stärke T5 Black vs T5 Red und erhalte mehr Fame in BZ :D Sterben kann ich in beidem ;)

      Wichtig: Vergiss niemals in der Blackzone dein Mount! Sieh das Mount dort nicht als Reittier an, sondern als deine Lebensversicherung und Extra Schild! - Gegner müssen dich erstmal von deinem Mount holen bevor sie dir auch nur ein Haar krümen können - dazu wirst du i.d.R. die eine oder andere Giftflasche hinter dir her fliegen sehen und den ein oder anderen Stun abbekommen ...

      ABER: Fakt ist, man gewöhnt sich mit jedem Tag mehr und mehr daran, Equip zu verlieren und irgendwann kommt deine Rache :D

      Vg Lynatix und frag ruhig, wenn was unklar ist ...

      Ich hab manchmal den Drang etwas zu kompliziert dar zu stellen :D ...
      Lynatix

      ~~ Wolfsblut ~~
      Wir jagen nicht - Wir töten!
    • du hast unterschiedliche multiplikatoren auf den dungeon loot und fame für die pvp regeln
      schwarze zonen haben die besten und spielen sich auch vom feeling her am besten wenn es um pvp geht
      zum einstieg kann ich dir anglia raten, ist relativ ruhig und ausreichend ist theoretisch t4
      du solltest so früh wie möglich von carebearcontent wegkommen und dich an das richtige spiel gewöhnen
    • Nochmals danke für die Antworten!
      Ich habe gerade die ersten Schritte in der Black Zone getätigt und einen Vergleich bzgl. des (in meinem Fall) Abhäutens gezogen. Bekommen in der Blackzone gleich viel Fame für das Abziehen wie in der Gelben Zone bei gleichem Mob. Der Fame fürs töten ist allerdings viel höher, das stimmt :)

      Was bedeutet "Carebearcontent"?
    • Naja ganz so kannst du's aufs Farmen nicht sehen da du in der gelben Zone mit glück nach 3 Minuten reiten mal nen Tier häuten kannst und in der BZ nur zwei Schritte machst ... D.h. in der selben Zeit machst du wesentlich mehr Fame beim Farmen auf den Job ... Zudem sind die Dinger in der BZ wenigstens voll und in der gelben meistens nur 1/5 oder 2/5 weil sie völlig überfarmt sind
      Lynatix

      ~~ Wolfsblut ~~
      Wir jagen nicht - Wir töten!
    • Moin

      ja - deine Zusammenfassung ist richtig.
      Lass mich für dich aber noch die Risiken des Gathern in der Blackzone zusammenfassen

      1. Als Gatherer kannst du nicht kämpfen, d.h. sobald du deine Waffe benutzt kannst du das Gebiet nicht mehr verlassen (Cooldown der Waffe von 30 sec.), bzw 5 min "Outlaw", d.h du kannst das Portal nicht benutzen.
      Du kannst nur weglaufen und defensive Skills benutzen - NICHT kämpfen zumindest bei mehr als 2 Gankern

      2. Dein Reittier, sollte robust sein und einen Giftpott überstehen. T3, T4 Pferde sind da nicht so geeignet - kann man machen - ist aber grenzwertig

      3. Im Gegensatz zu einer Redzone kannst du auf der Minimap nicht erkennen, wieviele feindliche Spieler auf der Map sind. Beim Abbauen der Ressourcen immer die Maus auf dem Reittier halten. Feindlicher Spieler - sofort aufsitzen und weg

      4. Meide Strassen und Kreuzungen - das sind sehr beliebte "Gankpunkte"

      5. Es gilt das Prinzip "Risk vs Reward" - ja du hast mehr Ressourcen - aber eben auch das Risiko alles zu verlieren

      6. Portalganker - an den Portalen stehen manchmal Gruppen von 3-5 Gankern, man sieht sie und denkt ich hole mir die Bubble und reite ins Portal - das wird nichts - sofort umdrehen und über einen anderen Weg in das Portal reiten

      7. "Invisganker" - du siehst einen feindlichen Spieler - der plötzlich verschwunden ist - sofort umdrehen - wenn du jetzt nicht reagierst - verliest du alles.

      Du siehst es lauern viele Gefahren in der Blackzone - aber mit ein wenig Vorsicht und Umsicht kann man gut Fame und Ressourcen machen - jedenfalls schneller als in der Yellowzone

      Zum Schluß wie immer meine Empfehlung - trete einer Gilde bei, lass dich beraten und dir helfen

      Grüße LordFischi
    • Lynatix wrote:

      sofralk wrote:

      Hallo zusammen,

      ich habe mittlerweile T5 erreicht und frage mich, ab wann es Sinn macht in schwarzen Zonen aktiv zu werden.
      Ich verstehe im Moment nicht, warum es z.B. T5 in schwarzen UND gelben Zonen gibt? Hat die schwarze Zone hier noch irgendwelche weiteren Vorteile? Wenn nicht warum gibt es dann T5 überhaupt in schwarzen Zonen?

      Vielen Dank schon mal für eure Antworten :)

      Grüße
      Ist nicht krass? Ouh doch, denn gehn wir jetzt mal von einem höheren Tier aus, sagen wir T6 oder T7 Dungeon, da bringen in der BZ die Mobs gleich mal 3.000 Fame oder sogar 3.500 Fame und im vergleich bei nem "gelben" dann eben nur 300 bis 350 ... Machst du jetzt einfach mal 2-4 Dungeons in Folge müsstest du vergleichsweise im schwachen Dungeon so extrem viele laufen das es unaufholbar wird ... Dennoch kommst du nicht drum herum, denn würdest du immer nur im blauen und gelben bleiben wärst du ewig beschäftigt mal dein Equipment hoch zu leveln...

      Also das 10 fache an Fame bekommt man in der Blackzone nicht, aber finde schön wie euphorisch du von der Blackzone redest, aber damit der Themenersteller auch genaue Daten hat, hier eine Tabelle:

      Thorn-Delwyn wrote:


      Cluster Type
      Multiplier
      Expedition1
      Blue
      1.375
      Yellow1.5
      Red2.5
      Black3